wir garantieren gute Backwaren aus eigener Herstellung

Chronik

Pachtweise Übernahme der Bäckerei Weiß in der Alemannenstraße in Rheinfelden im Jahr 1962. Dies war der Grundstein für die Selbständigkeit von Bäckermeister Roland Glück.

 

FOTO: Ehefrau Inge mit Sohn Ralf und Roland mit Tochter Astrid.

................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

An Ostern 1970 war es dann soweit. Familie Glück machte einen weiteren großen Schritt und baute im Fecampring ihre eigene Bäckerei.

 

FOTO: Neubau 1970

................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

1987 steht das Familienunternehmen in der dritten Phase seiner Entwicklung nach oben. Ein neuer Anbau wurde errichtet, die Konditorei vergrößert und mit einer modernen Abluftanlage ausgestattet. Im selben Jahr wurde auch das 25. Jubiläum des Unternehmens gefeiert.

 

FOTO: Mannschaft 1987 beim 25. Firmenjubiläum

................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Im Januar 1996 war es soweit, Roland Glück, 60 jähriger Bäckermeister übergab den Betrieb mit 10 Beschäftigten an seinen 36 jährigen Sohn Ralf.

 

FOTO: Im Ruhestand und temperamentvoll wie eh und je: Bäckermeister Roland Glück übergab 1996 sein Geschäft an Sohn Ralf und dessen Ehefrau Angelika

................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Ralf Glück der 1984 seine Meisterprüfung im Bäckerhandwerk abgelegt hat, setzt mit der Über- nahme des elterlichen Unternehmens die Tradition der Familie Glück fort.

 

FOTO: Bäckermeister und Inhaber - Ralf Glück

................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Mit gutem Backwerk aus eigener Herstellung und freundlichem Service, machen wir unsere Kunden jeden Tag glücklich!

SEITENANFANG »

» KONTAKT

» IMPRESSUM

» DATENSCHUTZ

» STELLENANGEBOT

BÄCKEREI GLÜCK

Inh. Ralf Glück | Fecampring 42 | 79618 Rheinfelden / Bd.

Telefon + 49 76 23 - 14 59